Sonntag, 23. April 2017

W-Treffen 2017 Touren

Jetzt gehts los
Call for GPX
oder was auch immer für Formate


Hier mal die Tour Rhein -Koblenz- Mosel.
Die Tour kann beliebig variiert werden.
Haben einige nach der Hälfte etwas weniger Lust noch weiter eng zu kurven, können die dann schon mal ans Deutsche Ecke in Koblenz voraus fahren .
Das ist leicht zu finden, da dort Mosel und Rhein confluentieren und unter dem Abbild Wilhelms gibt es einen netten Biergarten mit Wasserspielen zum Mitmachen (also beides).

Von da an gehts dann noch mal etwas kurviger von Burg zu Burg, und die letzten km sind dann so als Cooldown und ich-freu-mich-aufs-Bier Einfachpiste gedacht.

Hier als GPX mit 48 Wegpunkten, damit auch TomTom mit kann.

TOUR GPX

So und hier jetzt mit ein paar Tagen Verspätung die 2. Tour

Mosel-pur

Dann kann sich jeder die Datei erzeugen, die er für sein Navi braucht
und diese dann exportieren.
Ich bin noch unter 48 Punkten, also TomTom oder HeinzHeinz kompatibel.
Alle Garministen können ja schnell auf 500 Punkte auffüllen und dann immer den Fahnen nach.

Wenn man das mag kann man auch noch schnell nach Bernkastel rein oder nach Cochem runter.
In Cochem gibt es jetzt die Möglichkeit auf dem Busbahnhof an der Moselbrücke zu parken (Moppetos solo)
um den Brückenbogen ist dann gleich ne recht gute Eisdiele.
Für Kaffee und Kuchen oder ne schicke Waffel empfehle ich über die Brücke zu fahren.
Auf der anderen Seite ist ein Hotel mit Sonnenterrasse richtung Reichsburg.
Viel schöner auf die Touris zu blicken, die versuchen von Cochem aus die Burg zu sehen.
Die Panoramica dell Cochemino ist wegen den vielen Toten der letzten Jahre nur noch is 50 / 70 zugelassen.
Sehr schade, denn das ist so ziemlich eine der schnellsten und ungefährlichsten ,wenn nicht die schnellste, "Schnellstraßen" die ich kenne.
Daher umfahren wir die eigentlich, aber wer gerade Zeit weil kein Eis hat kann ja mal vorsichtig rauf
und dann hoch runter runter hoch


Beste Grüße

Volkerrr